Verschiedene Gemüsearten

Jeder Gärtner hat seine eigenen Eigenschaften, die ihn für bestimmte Gartenstile geeignet machen. Wenn Sie sich selbst und den richtigen Gartenstil kennen, der zu Ihrer Aufzucht in Ihrem Biogarten passt und Ihnen hilft, Ihr Gemüse effektiv zu ernten, dann haben Sie sich gegenüber anderen Gartenliebhabern einen Vorteil verschafft. Aber auf welche Arten von Gartenarbeit können Sie achten? Hier sind einige der Typen, die Sie in Betracht ziehen können:

Gartenarbeit im Wohnbereich

Dies ist die gebräuchlichste aller Gartentechniken. Wenn Sie nur ein Anfänger sind und noch kein Interesse daran haben, Gemüse aus industriellen Gründen zu produzieren, ist der Gartenbau in Wohngebieten genau das Richtige für Sie. Der Hauptzweck des Gartenbaus in Privathäusern besteht darin, eine oder zwei Familien mit einem konstanten Angebot an Gemüse zu versorgen und gleichzeitig Ihrem Garten einen ästhetischen Reiz zu verleihen.

Wohngarten erfordert nicht zu viel Platz. Es kann auch auf Fensterbänken, Balkonen und anderen kleinen Flächen mit ausreichender Lichtquelle kultiviert werden, die leicht zu überwachen und gleichzeitig pflegeleicht oder frei von Schädlingen sind. Das Gute an der Gartenarbeit in Privathäusern ist die Leichtigkeit, mit der sie den Möchtegern-Gärtner von der Unkenntnis des Pflanzens zu einer Erweiterung auf andere Gartenstile führt, je nachdem, was der angehende Gärtner für schick hält.

Spezialisierte Gartenarbeit

Spezialisierte Gartenarbeiten beziehen sich auf Nichtwohngebiete, die für ihre grüne Qualität bekannt sind und häufig als solche vermarktet werden. Parks, botanische Gärten, Vergnügungsteile und andere Touristenattraktionen fallen unter diese Kategorie. Häufig muss das Personal aufgrund seiner Größe aufrechterhalten werden, sodass effektive Verwaltungsfähigkeiten zusätzlich zum Fachwissen im Gartenbau erforderlich sein können. Es ist auch darauf zugeschnitten, bestimmte Zwecke oder Organisationen mit Gewinn zu beliefern.

Auswirkungen Gartenarbeit

Wenn Sie der Herausforderung gewachsen sind, Unkraut mit minimalen Kosten zu beseitigen, ist Impact Gardening genau das Richtige für Sie. Es geht um die Nutzung eines relativ kleinen Raums und die Maximierung seines Gartenbaupotenzials. Die Pflanzen sind oft zusammengedrängt.

Der Gartenbau in Wohngebieten gehört zum riesigen Anwendungsbereich des Gartenbaus in Innenräumen. Andere Arten unter dieser Kategorie schließen die Gärten der Konservatorien, der Gewächshäuser und der akademischen Anstalten ein. Systeme zum Heizen und Klimatisieren können auch für bestimmte Pflanzenrassen gefunden werden. Wenn Sie der Typ Gärtner sind, der es wirklich liebt, Pflanzen in und außerhalb der Saison zu kultivieren, dann ist Indoor Gardening genau das Richtige für Sie.

Wasser Gartenarbeit

Wenn Sie mit minimaler Aufsicht und Liebe zu Wasserorganismen im Garten arbeiten möchten, ist Wassergartenbau genau das Richtige für Sie. Dies ist für die meisten Gärtner eine Herausforderung, da es normalerweise nicht um die Anfangsbedingungen anderer traditioneller Gartentechniken geht. Die Neuheit des Wassergartens spricht nur diejenigen an, die über ausreichende Wasserversorgung verfügen, um diese Art von Gartenstil zu pflegen.

Gemeinschaftsgartenarbeit

Wenn Sie durch Gruppenanstrengungen motiviert sind, ist Community Gardening möglicherweise das Richtige für Sie. Es sind konzentrierte Anstrengungen der verschiedenen Mitglieder der Gemeinschaft erforderlich, um zu einem umweltfreundlicheren Ort beizutragen. Es ist sehr umfangreich, aber die Mitglieder der Community haben die Autonomie, ihre Bereiche nach ihren Wünschen zu gestalten.